arrow-left arrow-right close contrast download easy-language facebook instagram telegram logo-spe-klein mail menue Minus Plus print search sound target-blank Twitter youtube
Inhaltsbereich
08.04.2021

Onlinekonferenz der SPD aus Marmstorf am 12. April 19:30 Uhr * Verkehrsthemen in Marmstorf

Unser Leben wird weiterhin größtenteils durch durch den Corona-Virus bestimmt. Es finden immer mehr Impfungen statt. In Hamburg können jetzt alle ab 75 Jahren einen Impftermin vereinbaren. Die ersten Hausarztpraxen erhalten Impfstoff, um die Patientinnen und Patienten zu impfen. Auch die Schnelltest-Zentren sind nun an vielen Orten aufgebaut. Sie sind ein wichtiger Schritt, um frühzeitig und symptomfreie Infektionen zu erkennen und Infektionsketten zu unterbrechen.

Da die Infektionszahlen in den letzten Wochen vor Ostern trotzdem stark gestiegen sind, musste der Hamburger Senat die Corona-Notbremse ziehen. Zusätzlich zu den bekannten Einschränkungen gilt nun seit Karfreitag eine Ausgangssperre zwischen 21 und 5 Uhr, um die privaten Kontakte weiter einzuschränken. Der HVV wird daher die Nachtfahrten von Bussen und Bahnen ab der Nacht von Donnerstag, 8. April, auf Freitag, 9. April, zunächst bis zur Nacht vom 17. auf den 18. April weitgehend eingestellen. Berufstätige können im ganzen Stadtgebiet auf MOIA und ioki zurückgreifen, Taxis fahren zu reduzierten Preisen.

Diese eher außergewöhnliche verkehrspolitische Maßnahme passt aber auch sehr gut zu unserer nächsten Online-Mitgliederversammlung am 12. April 2021 um 19:30 Uhr. Dieses Mal konnten wir Frank Wiesner als Gast gewinnen. Er ist verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Harburg und möchte sich mit uns über verkehrspolitische Themen vor allem in Marmstorf austauschen. Ihr könnt das auch gern zum Anlass nehmen und ihm nicht nur Fragen stellen, sondern auch mitteilen, wo es für Euch zu Fuß, auf dem Fahrrad, mit Bus und Bahn, mit dem Kinderwagen oder Rollator oder mit dem Auto nicht ganz so einfach ist ans Ziel zu gelangen oder wo der Verkehr aus Eurer Sicht nicht sicher ist. Außerdem wird Frank uns einen Antragsentwurf der Bezirksfraktion zum Langenbeker Weg vorstellen und mit uns diskutieren.

Zugangsdaten können einfach per E-Mail erfragt werden. https://harburg-sued.spd-hamburg.de/kontakt/